Termin Details

  • Date:

Um 11:00 Uhr öffnet die BBS-Lahnstein ihre Türen für die Öffentlichkeit.

Beginnend mit einem kleinen Sektempfang im Foyer haben die Besucher bis 15:30 die Möglichkeit, sich über die verschiedenen Bildungsgänge wie Berufsvorbereitungsjahr, Berufsfachschulen, Höhere Berufsfachschulen, Berufsoberschulen, Fachschule etc., zu informieren. LehrerInnen und SchülerInnen haben ein Programm erstellt, das lebendig, informativ und attraktiv ist. So kann man sich z. B. über die Durchführung von Diagnosetests an unserer Schule erkundigen, einen Einblick in die Metalltechnik von Morgen erlangen oder sich beim Torwandschießen für einen guten Zweck erproben. Mit dabei ist auch dieses Jahr wieder eine Ausbildungsbörse. Unterstützt von ihren Betrieben präsentieren die Auszubildenden unserer Schule aus der Industrie, aus dem Handel und aus dem Gewerbe ihren Ausbildungsbetrieb und stehen kompetent für jegliche Fragen zur Verfügung. Viele interessante Vorträge runden dieses Angebot ab.

Auch das eigene Ausprobieren oder der Einblick in realen Unterricht kommen nicht zu kurz. Sei es die Holzwerkstatt oder die Metallwerkstatt, wo handwerkliches Geschick gefragt ist.

Ist dem Besucher nach so viel Informationen nach einer Pause, so kann er im Café Ausblick ein Mittagessen zu sich nehmen und/oder hausgemachte Musik bei Kaffee und Kuchen im kreativen Klassenzimmer im 2. Stock des Hauptgebäudes genießen.

In der vierten Etage kann man den begehrten Ausbildungsgang „Höhere Berufsfachschule Polizeidienst und Verwaltung“ finden. Polizeibeamte und Polizeibeamtinnen werden darüber informieren, wie man mit dem Realschulabschluss in den Streifenwagen kommt.

Natürlich ist dies nur eine kleiner Einblick in unser Programm. Wir hoffen, wir haben Ihr Interesse geweckt und können Sie am 27. Januar bei uns begrüßen.

Ihre BBS-Lahnstein