Es ist geschafft. Nach einigen Anlaufschwierigkeiten konnte Herr Pfeifer, Lehrer unserer Schule und zuständig für den Schwerpunktbereich Solartechnik, endlich nach Ruanda zu unserer Partnerschule Saint Joseph Nzuki Vocational Training Center (VTC) reisen.

Unsere Partnerschule liegt in der Südprovinz Ruandas und ist eine katholische private Berufsbildende Schule. Dort werden ca. 250 Schülerinnen und Schüler von 14 Lehrerinnen und Lehrern in den Berufszweigen Automechaniker, Maurer, Schneider und Schreiner ausgebildet.

Derzeit stehen beide Schulen in engem Kontakt, da an der Partnerschule eine dezentrale Solaranlage zur thermischen Wasseraufbereitung für Trinkwasser errichtet werden soll, die ohne Strom auskommt. Die Anlage haben Schülerinnen und Schüler der Höheren Berufsfachschule für Systemtechnik/-Marketing mit Schwerpunkt Solartechnik der BBS Lahnstein zusammen mit dem Fachlehrer Hermann Pfeifer für die Partnerschule entwickelt.

Nachdem die Solaranlage verschifft worden war und sich schon einige Wochen auf Reisen befand, flog Herr Pfeifer nach Ruanda, um bei deren Instalation zu helfen.
Hier die ersten Bilder:

 

 

DSCN2334      DSCN2351    DSCN2096    DSCN2052_2

DSCN2298    DSCN2401    DSCN2403