• Home

Übergabe der Einstellungszusage durch die Landespolizei Rheinland-Pfalz an unsere Polizeischülerinnen und Polizeischüler

Ein besonderer Termin fand vergangene Woche in der neuen Höheren Berufsfachschule mit dem Schwerpunkt „Polizeidienst und Verwaltung“ statt. Nachdem 31 Schülerinnen und Schüler der Klasse

IMG 2543HBF PV 19 erfolgreich das Auswahlverfahren für den Polizeidienst durchlaufen hatten, konnten sie von Frau Carmen Laux, Koordinatorin der Höheren Berufsfachschule Polizeidienst und Verwaltung auf Landesebene, unserer Bereichsleiterin Frau Manuela Altenkamp sowie des gesamten Klassenteams der HBF PV 19 die Einstellungszusage für die Polizei entgegennehmen. 

Dieser Bildungsgang wird an der BBS Lahnstein seit über 10 Jahren angeboten und ist bei den Schülerinnen und Schülern äußerst beliebt. So haben die jungen Leute hier die Möglichkeit, mit dem Sekundarabschluss 1 (mittlerer Reife) den ersten Schritt in Richtung Polizeidienst zu machen.

Mit der bereits zu Beginn der Ausbildung erhaltenen Einstellungszusage führt der Weg automatisch zum Polizeikommissar für Absolventen der Sekundarstufe 1 über einen zweijährigen Bildungsgang „Polizeidienst und Verwaltung“ an der BBS Lahnstein und schließt mit der Fachhochschulreife ab.

Mit einem erreichten Notendurchschnitt von mindestens 3,2 wird man als Polizeikommissaranwärter zum dreijährigen Bachelorstudium an der Hochschule für Polizei Rheinland-Pfalz auf dem Hahn im Hunsrück zugelassen. Im Anschluss an das Bachelorstudium gibt es viele berufliche Einsatzbereiche, wie zum Beispiel der Dienst bei der Bereitschafts-, Schutz-, Kriminal- oder Wasserschutzpolizei, der Dienst beim Landeskriminalamt oder in den verschiedenen Spezialeinheiten der Polizei Rheinland-Pfalz. IMG 2533

Die Schülerinnen und Schüler freuen sich auf einen facettenreichen und spannenden berufsbezogenen Unterricht an der BBS Lahnstein, der u.a. auch von lehrbeauftragten Kolleginnen und Kollegen der Polizei erteilt wird, die viele anschauliche Beispiele aus der Praxis mitbringen. 

Wir wünschen allen Schülerinnen und Schülern erfolgreiche 2 Jahre und anschließend einen guten Einsteig in den Polizeidienst.

 

Wichtiger Hinweis: Eine Informationsveranstaltung zum Bildungsgang Höhere Berufsfachschule Polizeidienst und Verwaltung für alle Interessierte findet am 28. November 2019 um 19.00 Uhr im Foyer unserer Schule statt.

Wir freuen uns auf Ihr Interesse und Besuch! 

Ihre BBS Lahnstein


Kontakt

BBS Lahnstein
Schulstraße 2-4 
56112 Lahnstein

T 02621 9423-0

F 02621 9423-44

buero@bbs-lahnstein.de

Sekretariat

Öffnungszeiten:
Mo - Fr: 7:00 - 12:30 Uhr
Mo - Do: 13:00 - 14:00 Uhr

Copyright © by pixelHAHN