logo 80

  • Home

Impfbus macht Station an der Berufsbildenden Schule Lahnstein

Impfbus macht Station an der Berufsbildenden Schule LahnsteinImpfbus

Sehr geehrte Damen und Herren,

seit dem 2. August sind sechs mobile Impfbusteams flächendeckend durch Rheinland-Pfalz unterwegs und ermöglichen der Bevölkerung ein einfaches und unbürokratisches Impfangebot. Mehr als 60.000 Impfdosen wurden seit Beginn der Sonderimpfaktion der Landesregierung in den sechs Impfbussen durchgeführt.  

In Koblenz, Kirchen, Diez, Neuwied und Andernach hatten mobile Impfteams Anfang Oktober jeweils einen Tag lang von 8 bis 16 Uhr die örtlichen Berufsbildenden Schulen aufgesucht. Nun war auch am Montag nach den Herbstferien die BBS Lahnstein an der Reihe. 

Team ImpfregistrierungSchon Wochen im Voraus hatten die Lehrkräfte an der Schule die SchülerInnen über das Impfangebot an ihrer Schule informiert. Der Zulauf aus der Schülerschaft war im Vorfeld dennoch eher mäßig, nur rund 20 SchülerInnen hatten sich angemeldet. Umso überraschter waren Lehrerin Monika Richter und Bereichsleiterin Manuela Altenkamp von der BBS Lahnstein, die für die Organisation an der Schule verantwortlich zeichneten, als sie am Montag feststellten, dass das achtköpfige Impfteam vom frühen Morgen an durchgehend gut beschäftigt war.

Das Team freute sich, dass es sein Lager in einem großen Klassenraum aufschlagen konnte und nicht die Verwaltungsarbeiten wie sonst üblich im Freien in einem Zelt erledigen musste, denn das könne schon jetzt morgens sehr kalt sein. Üblicherweise wird nur die Impfung „im“ Bus durchgeführt und der Rest draußen. Und genauso freuten sich auch die Impflinge über die sehr kurzen Wege, von der Registrierung im Flur bei drei Teammitgliedern über die Impfaufklärung und die Impfung selbst im Klassenraum bis hin zur Dokumentation und direkten Online-Weitergabe der Impfdaten an das RKI. Schuler Tom Seil beim Aufklarungsgesprach

Zur Mittagszeit registrierte das Team bereits rund 130 Impfungen. „Zum Nachmittag hin herrscht oft noch richtig Betrieb, und wir könnten eigentlich länger als bis 16 Uhr impfen“, berichtete Theresa Grünewald, eine von zwei Teamleiterinnen. Mit der Impfbusaktion, die sie und das Team seit Anfang August mehrmals die Woche begleiten, treffe man voll ins Schwarze. Das Angebot werde durchweg positiv angenommen. Teamleiterin Sabine Becker Kreimer

Die meisten Piekse an der BBS Lahnstein entfielen auf Erstimpfungen, dicht gefolgt von Zweit- und auch Drittimpfungen. Viele Ältere aus der Bevölkerung hatten sich eigenverantwortlich zum Impfbus aufgemacht, um sich ihre Booster-Impfung abzuholen. Und auch bei den SchülerInnen zeigten sich einige recht spontan bereit, hatten evtl. noch in den Herbstferien nachgedacht, und ließen sich impfen.

Schuler Tom Seil bei der ImpfungSo hatte auch Tom Seil, 16jähriger Schüler aus der Berufsfachschulklasse 1 Technik an der BBS Lahnstein, seine anfängliche Skepsis überwunden und ließ sich an diesem Tag bereitwillig impfen. In seiner Familie seien die meisten geimpft, da seien u.a. Altenpfleger dabei, und er habe sich schließlich überzeugen lassen.

Das niederschwellige Angebot der Impfbusaktion an der BBS Lahnstein – viele BürgerInnen konnten es gut in ihren Alltag integrieren, und für die SchülerInnen war es noch leichter zugänglich - kann als voller Erfolg verbucht werden. Zum Ende des Tages verzeichnete das Impfteam insgesamt nahezu 200 Impfungen, davon entfielen allein 68 auf Erstimpfungen.

Daher hofft Manuela Altenkamp von der BBS Lahnstein, dass der Impfbus in ca. 4-6 Wochen an der Schule ein zweites Mal Station machen kann, denn nicht nur die vielen Erstgeimpften von diesem Montag warten zu dem Zeitpunkt auf die zweite Spritze, auch viele Lehrkräfte könnten dann ihre Boosterimpfung bekommen.

Wir freuen uns sehr, wenn Sie auch dann von diesem Angebot regen Gebrauch machen.

Ihre BBS Lahnstein

 - Einverständniserklärung "Impfung"

 - Aufklärungsmerkblatt

 - Robert-Koch-Institut


Kontakt

BBS Lahnstein
Schulstraße 2-4 
56112 Lahnstein

T 02621 9423-0

F 02621 9423-44

buero@bbs-lahnstein.de

Sekretariat

Öffnungszeiten:
Mo - Fr: 7:00 - 12:30 Uhr
Mo - Do: 13:00 - 14:00 Uhr

Copyright © by pixelHAHN