HBF Mechatronik

  • Home
  • Bildungsangebote
  • Höhere Berufsfachschule
  • HBF Mechatronik

HBF Mechatronik

HBF Mechatronik 2 x300Mit dem Besuch des zweijährigen Bildungsgangs der HBF Mechatronik erhält man einen Einblick in mechatronische Systeme. Hierbei werden Kompetenzen in der Metalltechnik/Mechanik, Elektrotechnik und Informationstechnik vermittelt. Das begleitende Praktikum von 16 Wochen ermöglicht einen hohen Praxisbezug.

Die HBF Mechatronik unterstützt einerseits die Berufsorientierung und erleichtert die mögliche Ausbildungsfindung in einem technischen Beruf der dualen Berufsausbildung. Andererseits ermöglicht die HBF durch den zusätzlichen Besuch des Fachhochschulunterrichts den schulischen Teil der Fachhochschulreife zu erwerben.

Nach dem erfolgreichen Schulbesuch der HBF erhält man die allgemeine Fachhochschulreife, wenn  man insgesamt ein 26-wöchiges Praktikum nachweist oder eine Berufsausbildung absolviert und die Prüfung des schulischen Teils der Fachhochschulreife erfogreich bestanden hat.

Das begleitende Praktikum im Umfang von 16 Wochen wird auf die Gesamtpraktikumszeit angerechnet.

Aufbau

Der Unterricht findet in Vollzeit, von Montag bis Freitag statt und umfasst zwei Schuljahre. Im zweiten Halbjahr des ersten Jahres und im ersten Halbjahr des zweiten Jahres findet wöchentlich ein zweitägiges Praktikum statt. Hierbei dürfen die Schüler den Praktikumsbetrieb selbst auswählen, müssen allerdings den Schwerpunkt auf eine einschlägige Fachrichtung legen.

Folgende Lernbereiche werden im berufsbezogenen Unterricht (BBU) durchgenommen:

LF 1: Sich in beruflichen Handlungssituationen zurechtfinden und engagieren

LF 2: Mechatronische Systeme verstehen

LF 3: Mechanische Teilsysteme planen und herstellen

LF 4: Mechatronische Systeme mit Energie versorgen

LF 5: Einfache Bewegungsabläufe steuern

LF 6: Antriebssysteme auswählen und integrieren

LF 7: Mechatronische Systeme automatisieren

LF 8: Ein mechatronisches System planen, herstellen und in Betrieb nehmen

Kontakt

BBS Lahnstein
Schulstraße 2-4 
56112 Lahnstein

T 02621 9423-0

F 02621 9423-44

buero@bbs-lahnstein.de

Sekretariat

Öffnungszeiten:
Mo - Fr: 7:00 - 12:30 Uhr
Mo - Do: 13:00 - 14:00 Uhr

Copyright © by pixelHAHN