Berufsschule

  • Home
  • Bildungsangebote
  • Berufsschule
  • Metallberufe

Metallberufe

Metallberufe 01 x300

Die BBS Lahnstein bildet im Bereich Metalltechnik in enger Kooperation mit den Ausbildungsbetrieben des Rhein-Lahn-Kreises folgende Ausbildungsberufe aus:

Ausschließlich im ersten Ausbildungsjahr (Grundstufe):

  • -Anlagenmechaniker/in (HWK)
    Ausbildungsdauer: 3,5 Jahre
    Schwerpunkt: Sanitär-Heizungs- und Klimatechnik
  • Metallbauer/in (HWK)
    Ausbildungsdauer: 3,5 Jahre
    Schwerpunkte: Nutzfahrzeugbau, Metallgestaltung, Konstruktionstechnik  

In Grund- und allen Fachstufen:

  • Fachkraft für Metalltechnik (IHK)
    Ausbildungsdauer: 2 Jahre
    Schwerpunkte: Konstruktionsmechanik, Montage, Umform- und Drahttechnik, Zerspanungstechnik
  • Maschinen und Anlagenführer/in (IHK)
    Ausbildungsdauer: 2 Jahre
    Schwerpunkte: Metall- und Kunststofftechnik, Textiltechnik, Textilveredelung, Lebensmitteltechnik, Druckweiter- und Papierverarbeitung
  • Industriemechaniker (IHK)
    Ausbildungsdauer: 3,5 Jahre
    Schwerpunkte: Herstellung, Wartung und Instandhaltung von Maschinen
  • Werkzeugmechaniker/in (IHK)
    Ausbildungsdauer: 3,5 Jahre
    Schwerpunkte: Formentechnik, Stanztechnik, Instrumententechnik, Vorrichtungstechnik
  • Zerspanungsmechaniker/in (IHK)
    Ausbildungsdauer: 3,5 Jahre
    Schwerpunkte: Fräs- und Drehtechnik
  • Feinwerkmechaniker/in (HWK)
    Ausbildungsdauer: 3,5 Jahre
    Schwerpunkte: Maschinenbau, Feinmechanik, Werkzeugbau, Zerspanungstechnik

Der Berufsschulunterricht erfolgt in Teilzeitform und wird begleitet von überbetrieblichen Ausbildungssequenzen in den Ausbildungsstätten der Kammern.

In Verbindung mit dem Abschlusszeugnis der Berufsschule, dem Facharbeiterbrief und dem Abschlusszeugnis der 9. Klasse erhält man unter gewissen Voraussetzungen den qualifizierten Sekundarabschluss I (Mittlere Reife).

Nach der Ausbildung und dem qualifizierten Sekundarabschluss I kann man durch den Besuch der Berufsoberschule I (BOS I) oder Dualen Berufsoberschule (DBOS) die allgemeine Fachhochschulreife und durch den Besuch der Berufsoberschule II (BOS II) die fachgebundene oder allgemeine Hochschulreife erwerben.

Um weitere ausführliche Informationen über Voraussetzungen, Ausbildungsinhalte und Prüfungsmodalitäten zu erhalten klicken Sie bitte hier.

Kontakt

BBS Lahnstein
Schulstraße 2-4 
56112 Lahnstein

T 02621 9423-0

F 02621 9423-44

buero@bbs-lahnstein.de

Sekretariat

Öffnungszeiten:
Mo - Fr: 7:00 - 12:30 Uhr
Mo - Do: 13:00 - 14:00 Uhr

Copyright © by pixelHAHN